Indikationen und Verwendungen von Cabergolin

Prävention der physiologischen Laktation nach der Geburt oder Unterdrückung der etablierten Laktation; Behandlung von Hyperprolaktinämie, manifestiert durch Menstruationsstörungen (Amenorrhoe, Oligomenorrhoe, Anovulation), Unfruchtbarkeit, Galaktorrhoe bei Frauen oder Impotenz, verminderte Libido bei Männern; Behandlung von Patienten mit Prolaktin-sekretion den Hypophysenadenomen (Mikro- und Makro Prolaktinomen), idiopathischer Hyperprolaktinämie oder leerem türkischem Sattel Syndrom, die die wichtigsten pathologischen Zustände im Zusammenhang mit Hyperprolaktinämie sind cabergolin preis.

Anwendungen von Cabergolin

Um eine postpartale Laktation zu verhindern, wird 1 mg einmal am ersten Tag nach der Geburt verschrieben. zur Unterdrückung der etablierten Laktation - 0,25 mg alle 12 Stunden für 2 Tage. Behandlung von Hyperprolaktinämie: 1-2 mal pro Woche (z. B. montags oder montags und donnerstags) verabreden, beginnend mit niedrigeren Dosen - 0,25-0,5 mg / Woche, wobei die Dosis gegebenenfalls unter Berücksichtigung der therapeutischen Wirkung und Verträglichkeit erhöht wird. Die wöchentliche Dosis sollte schrittweise erhöht werden - um 0,5 mg im Abstand von 1 Monat. Typischerweise beträgt die therapeutische Dosis 1 mg / Woche und kann zwischen 0,25 und 2 mg / Woche liegen. Zur Behandlung von Patienten mit Hyperprolaktinämie wurde eine Dosis von bis zu 4,5 mg / Woche verwendet. Eine Dosis von 1 mg / Woche oder mehr sollte je nach Verträglichkeit in 2 Dosen (oder häufiger) eingenommen werden.

I definitely need to do up a list like this! I need focusing especially after maternity leave.

  • Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.